Der BH-Berater

Welcher BH der Richtige für Sie ist? Der SCHIESSER BH-Berater verrät es Ihnen

Für viele Frauen ist der BH ein täglicher Begleiter. Umso wichtiger ist es, dass der BH perfekt sitzt und die Brust optimal unterstützt. Kein anderes Kleidungsstück hat so viel Einfluss darauf, ob Frau sich wohlfühlt oder nicht. Deshalb ist es uns besonders wichtig, Ihnen perfekte BHs und Bustiers zu bieten. Aber BH kaufen ohne Beratung vor Ort? Mit dem SCHIESSER BH-Ratgeber können Sie online ganz einfach Ihre optimale Passform ermitteln, sich über die verschiedenen Varianten informieren und Ihren perfekten BH direkt im Onlineshop bestellen.

Finden Sie Ihre perfekte Größe

Der erste Schritt zu einem bequemen BH liegt in der Bestimmung der richtigen Größe. Cups und Brustband dürfen für optimalen Support weder zu groß noch zu klein ausfallen. Die Größe Ihres idealen BHs hängt von zwei Maßen ab. Diese können Sie ganz einfach selbst ermitteln. Sie benötigen dafür lediglich ein Maßband, um Ihren Brustumfang sowie Unterbrustumfang messen zu können. Stellen Sie sich zum Messen am besten vor einen Spiegel und achten Sie darauf, dass sich das Maßband beim Umlegen nicht verdreht, sondern flach auf Ihrer Haut aufliegt. Es sollte beim Messen außerdem auf keinen Fall in den Körper einschneiden. Halten Sie es daher einfach locker anliegend und nehmen Sie die Maße für Brustumfang und Unterbrustweite ab.

Welche BH-Größe sich jetzt aus Ihren Maßen ergibt, können Sie entweder mithilfe unserer Größentabelle unten ablesen. Oder Sie geben einfach die ermittelten Werte in die untenstehenden Felder ein des Rechners ein. Unser BH-Berater berechnet dann für Sie automatisch Ihre optimale BH-Größe.

Wie für mich gemacht:
BHs, die zu mir passen.

80 B oder 75 C? Bei der Ermittlung Ihrer BH-Größe sind zwei Maße entscheidend.
Beide können Sie – mit oder ohne Hilfe – ganz einfach selbst messen. Bitte achten Sie dabei auf Folgendes:

Brustumfang

Legen Sie das Maßband
waagerecht an der stärksten
Stelle der Brust um den Körper.

Unterbrustweite

Messen Sie direkt unterhalb
der Brust, ohne dass das
Maßband einschnürt.

Welche BH-Größe Ihre Messwerte ergeben, erfahren Sie mithilfe unserer Größentabelle.
Und schon sind Sie dem Passenden einen entscheidenden Schritt nähergekommen.

Brustumfang
Unterbrust-
weite
Größe Cup A Cup B Cup C Cup D Cup E
63 — 67 65 77 — 78 79 — 80 81 — 82 83 — 84 85 — 87
68 — 72 70 82 — 83 84 — 85 86 — 87 88 — 89 90 — 92
73 — 77 75 87 — 88 89 — 90 91 — 92 93 — 94 95 — 97
78 — 82 80 92 — 93 94 — 95 96 — 97 98 — 99 100 — 102
83 — 87 85 97 — 98 99 — 100 101 — 102 103 — 104 105 — 107
88 — 92 90 102 — 103 104 — 105 106 — 107 108 — 109 110 — 112

Der optimale Sitz eines BHs

Die wichtigste Maßeinheit für einen perfekt sitzenden BH: Ihr Wohlgefühl

Der BH-Berater - Sitz

Der nächste Schritt auf dem Weg zu bequemen Tragekomfort bei Ihrem BH liegt in einem optimalen Sitz des unterstützenden Kleidungsstücks.

„Wie finde ich einen bequemen BH?“ ist eine Frage, die Sie sich zukünftig nicht mehr stellen müssen. Werden Sie mit unserer Hilfe ganz einfach selbst zu Ihrer eigenen BH-Beraterin!
Auf den folgenden Bildern sehen Sie einen perfekt sitzenden BH und was Sie vermeiden sollten, damit der BH richtig sitzt.

Die Cups sind zu klein, das Unterbrustband wird vom Brustkorb weggedrückt.

Die Cups sind zu klein und schneiden die Brust ein.

Die Cups sind zu groß und stehen ab oder werfen Falten.

Ihr BH sollte hinten und vorne auf der gleichen Höhe sitzen, beim Tragen nicht verrutschen und an keiner Stelle einschneiden oder drücken. Wichtig ist ein optimaler Halt der Brust.

Die Träger sitzen zu locker und rutschen über die Schulter.

Die Träger sind zu kurz eingestellt und schneiden ein.

Das Rückenteil zieht nach oben und bietet keinen richtigen Halt.

Perfektion durch Kreuzgrößen

Ein kleiner Unterschied zu Ihrer Standardgröße.
Und ein großer im Komfort.

Die Größe stimmt, aber der Sitz des BHs nicht ganz? Wenn das der Fall ist, sollten Sie Kreuzgrößen ausprobieren. Diese helfen dabei, wenn die Cups die falsche Größe haben oder das Unterbrustband zu eng oder zu weit sitzt.

Zur Entfaltung des vollen Tragekomforts: Den BH richtig anziehen

BH-Berater - Anziehen

Damit ihr BH sich nicht nur gut anfühlt. Sondern richtig gut.

Fehler beim Anziehen des BHs können ebenfalls dazu führen, dass Sie nicht in den Genuss des vollen Tragekomforts kommen. Deshalb finden Sie hier eine Übersicht mit den drei wichtigsten Punkten, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihr BH richtig sitzt.

Wenn Sie auf diese Punkte achten, wird es ein Leichtes für Sie sein, den BH anzupassen.

Schließen Sie neue BHs immer in der mittleren Hakenreihe.

Lege Sie Ihre Brust so in den Cup, dass dieser sie perfekt umschließt.

Passen Sie die Träger individuell an, bis sie bequem aufliegen.

Die richtige Pflege

Was lange glückliche Beziehungen ausmacht?
Die richtige Pflege.

In unserem BH-Berater finden Sie ein paar Tipps zur Pflege:

 

Waschen

BH mit Seitenstäbchen, Bügel- und Schalen-BH mit flüssigem Feinwaschmittel per Hand. Bügel- und schalenloser BH mit flüssigem Feinwaschmittel in der Maschine (Pflegeprogramm mit niedriger Schleuderzahl, maximal 30°). BH schließen und Wäschenetz verwenden.

Trocknen

Immer hängend – nicht im Trockner.

Aufbewahren

Cups nicht umstülpen oder falten, sondern hintereinanderlegen, indem der Steg behutsam über Kreuz gedreht wird. Im Koffer z.B. mit Socken ausstopfen.

Allgemein bitte immer die Wasch- und Pflegehinweise am Produkt beachten.

 

Pflegehinweise

Handwäsche

nicht bleichen

nicht trocknergeeignet

nicht bügeln

nicht chemisch reinigen

Der richtige BH für jeden Anlass

Der BH-Berater - Serien

BHs gibt es in den verschiedensten Varianten und Designs. Was sind die Unterschiede zwischen den BHs? Welcher ist besonders für kleine Brüste geeignet? Welcher stützt auch bei großer Oberweite am besten? Kurz: Welcher BH passt zu welcher Brust? Um Ihnen in der Varianten-Vielfalt zu helfen, den Überblick zu behalten, und um die optimale BH-Beratung online abzurunden, haben wir für Sie die verschiedenen Benefits der einzelnen Typen in einem praktischen BH-Finder zusammengefasst. Wählen Sie einfach den BH-Typ aus, für den Sie sich interessieren. Im Onlineshop können Sie jede BH-Variante auch ganz leicht bestellen und sich Ihren neuen Wohlfühl-BH direkt nach Hause liefern lassen.

Der Unterstützende

Hält, was er verspricht. Bügel-BHs stützen die Brust durch die verarbeiteten Bügel von unten. Das ist der Unterschied vom Bügel-BH zum Schalen-BH. Die Bügel formen ein natürliches Dekolleté. Durch seine besonders stützende Funktion eignet sich der Bügel-BH auch bestens für eine große Brust.

Der Hebende

Für ein Maximum an Kurven. Push-Up-BHs betonen die weibliche Silhouette und zaubern ein Traum-Dekolleté. Push-Up-BHs drücken mittels eingearbeiteter Pads die Brust sanft nach oben. Dadurch wirkt die Brust voller. Gerade bei einer kleinen Brust können Sie durch einen Push-Up-BH problemlos ein bis zwei Körbchengrößen optisch dazu schummeln.

Der Vielseitige

Der Verwandlungskünstler unter den BHs. Seine variablen Träger lassen sich unterschiedlich positionieren, so dass sich Vario-BHs jedem Ausschnitt optimal anpassen. Besonders gut eignet sich diese Variante dank seiner flexiblen Träger auch beim Tragen von Oberteilen mit ausgefallen Rückenausschnitten oder Cut-outs im Schulterbereich.

Der Unauffällige

Diskretion, bitte. Das Besondere an T-Shirt-BHs? Dank nahtlos geformter Schalen zeichnen sie sich nicht ab. Das zeichnet beim T-Shirt-BH den Unterschied zum Bügel-BH aus und macht ihn zum perfekten Begleiter unter engen Shirts und Blusen.

Der Softe

Hier kommt Komfort zum Tragen. Soft-BHs sind bügellos und zeichnen sich durch extraleichte Schalen aus. Das macht sie besonders weich und anschmiegsam. Für ein extra weiches Tragegefühl den ganzen Tag. Besonders bei einer kleinen Brust fühlen sich Soft-BHs ganz natürlich an und bieten dennoch ein angenehmes Support-Gefühl.

Der Sportive

Trainingspartner gesucht? Sport-BHs sind atmungsaktiv, bieten optimalen Halt bei jeder Art von Workout und entlasten das Bindegewebe durch spezielle Funktionsschnitte.

Der Unkomplizierte

So bequem. Wie ein Hemdchen, aber mit etwas mehr Halt. Bustier-BHs zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders komfortabel und unkompliziert sind, weil sie ohne Häkchen und Verschlüsse auskommen.